Login

Highlights

Description

Source: Meetup

JETZT kostenlos anmelden:

https://edu.opencampus.sh/courses/106

DEIN INTERESSE
Der Begriff New Work wird in letzter Zeit geradezu inflationär benutzt. Du möchtest dir gerne ein eigenes Bild über die Facetten hinter dem Begriff machen und damit verbundene Aspekte kennenlernen. Natürlich auch unter dem Hintergrund, wie DU in Zukunft arbeiten willst.

DIE INHALTE
Kein Unternehmen kommt an dem Thema New Work heutzutage vorbei. Veränderungen gab es allerdings schon immer – ist also nur die Begrifflichkeit neu oder befindet sich die Arbeitswelt gerade in einem mehr oder weniger radikalen Umbruch?

In dem Kurs bekommst du die Chance Vertreter gleich mehrerer Branchen kennenzulernen. Sie alle beschäftigt New Work in unterschiedlichem Kontext.
Beleuchtet werden vor allem die Aspekte Arbeitskultur, Arbeitsformen und neue Technologien.

Fragen können u.a. sein:
Was bedeutet New Work für zukünftige Arbeitskräfte?
Wie können die Vorstellungen von Arbeitskräften in Einklang mit den Interessen des Unternehmens gebracht werden?
Welchen Einfluss haben neue Technologien und wie verändern sich dadurch Tätigkeiten und Abläufe?

DER ABLAUF
Die Termine finden Montag zwischen 16 und 18 Uhr in der Starterkitchen statt. Einige Unternehmen werden wir auch vor Ort besuchen. Du solltest also bereit sein, auch mal an einen anderen Ort zu kommen. Alle Termine sind in Kiel!

Vor dem ersten Montagstermin gibt es am 22.Oktober ab 16.30 Uhr ein gemeinsames Semesteropening im Wissenschaftszentrum.

DAS PROGRAMM
Semesteropening //[masked]:30 - 18:30
Formalitäten und Einführung //[masked]:00 - 17:00
Cowork Nord //[masked]:00 - 18:00
Light Instruments //[masked]:00 - 18:00
Insights einer Influencerin //[masked]:00 - 18:00
Chief Digital Officer Landeshauptstadt Kiel //[masked].-18h
zu Gast bei PWC Kiel //[masked]:00 - 18:00
Kieler Woche //[masked]:00 - 18:00
Die Digitale Fabrik //[masked]:00 - 18:00

DIE FORMALITÄTEN
Die Teilnahme an dem Kurs kann mit Leistungspunkten vergütet werden. Bedingungen sind die Durchführung eines eigenen Projekts, ein kurzer Tätigkeitsbericht bzw. Abschlussbericht sowie maximal 2 Fehltermine und die Beteiligung an einer Kurzevaluation.

Mehr Informationen dazu findet ihr hier. Weitere Einzelheiten werden beim Auftakttermin bekannt gegeben.

Weiterführende Informationen

https://newworkblog.de/new-work/



https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2017/neue-arbeit



https://www.manager-magazin.de/lifestyle/artikel/new-work-die-luege-der-neuen-arbeit-a-1251629.html



https://neuearbeit.io/unternehmen-digital-innovation-strategie/


https://open.spotify.com/show/6qQCNSH3jpKxgNQfK4GYJP?si=t8AGsIcfQ_ieO7GOQYNEog

(Super Podcast zum Thema New Work)

Wir versuchen die noch ausstehenden Termine mit weiteren Referenten zu füllen, sodass es auch immer etwas zu sehen gibt. Also behaltet die Referentenliste auf jedenfall im Bick!

Photo by Leone Venter on Unsplash

Show full description
View on Meetup
Jan 20
4:00PM to 6:00PM
starterkitchen
Kuhnkestraße 6
02:00:00

About the group

Source: Meetup

starterkitchen.de ist der Innovationhub und Coworkingspace von opencampus.sh. Startups und Macher:innen kollaborieren interdisziplinär auf 400 Quadratmetern.

Gleichzeitig ist der Raum offenen für alle Neugierigen. Ohne Unterscheidung zwischen Bildungsstatus und Herkunft werden die Teilnehmenden befähigt, eigene Projekte und Ideen zu verwirklichen.

In Kooperation mit den drei Kieler Hochschulen sowie regionalen Akteuren aus Wirtschaft und Gesellschaft werden sie zu Lernenden, die ihr Umfeld erkunden, Kontakte knüpfen, sich ausprobieren können, neue Jobperspektiven entdecken und innovative Praxiserfahrungen sammeln.

Show full description
starterkitchen.de von opencampus.sh
/ group
About
Meetup

On Meetup people organize groups with common interests - about everything, from software development, hardware, traveling and so much more.

Show more from Meetup
Let’s work together to make SkillMe the
most used & loved code learning hub worldwide!
Marco Bartsch, creator of SkillMe

I am looking for team members, especially with experience in
software dev (backend) or marketing/user growth